Heimatverein Vorhelm e.V.

 

Unsere Arbeitskreise

Maibaum

Der Arbeitskreis Maibaum trifft sich im Frühjahr um die Termine für die Organisation zum Aufbau des Maibaumes zu besprechen. Dazu gehört die Koordinierung der verschiedenen Vereine wie die Feuerwehr, die Verpflegungsstände, die Musik u.s.w. Ebenso werden Instandhaltungsmaßnahmen besprochen und bei Bedarf durchgeführt. Auch wird der Transport des Maibaumes vom Winterlager zum Dorfplatz mit den Behörden abgestimmt.

Plattdeutsch

Zur Pflege und Erhaltung der Mundart werden im Laufe des Jahres Vorlese und Begegnungsnachmittage in der Mühle organisiert.

Augustin Wibbelt.

Dieser Arbeitskreis hält die Kapelle unseres Heimatdichters und die Gedenkstätte in Ordnung.

Strontianit

Ein Arbeitskreis , der erst seit kurzem besteht. Errichtet wurde zur 125 Jahresgedenken an den zur Jahrhundertwende weltweit größten Abbau von Stontianit eine Gedenkstätte an historische Stelle mit einer Hinweistafel und einem angedeuteten begehbaren Stollen.

Altes Handwerk

In den Wintermonaten findet ein Korbflechtkurs in der Mühle statt. Hier wird den Teilnehmern das Korbflechten gezeigt und Körbe gefertigt.

Archiv

Ein weiterer Arbeitskreis beschäftigt sich mit dem schriftlichen Nachlass Augustin Wibbelts  und archiviert die Nachlässe der dörflichen Vereine.

Dorfbild

Dieser Arbeitskreis kümmert sich um die Gestaltung der öffentlichen Flächen, wie den Dorfplatz, der erst vor wenigen Wochen neu gestaltet wurde.

Dorfchronik

Ein Arbeitskreis, der in Verbindung mit dem Archiv Dokumente von der mehr als 850 Jahre alten Dorfgeschichte dokumentiert.